Mein Sommer mit Holly

 

Die besten Sommerferien aller Zeiten!

 

Wie jedes Jahr macht Sophie drei Wochen Urlaub bei ihren Großeltern. Doch diesmal gibt es eine sensationelle Neuigkeit: Im Nachbarhaus zieht die international erfolgreiche Schauspielerin Dana van Norden ein. Die hat nicht nur haufenweise Chihuahuas, Angestellte und Kleiderkoffer im Gepäck, sondern auch ihre Tochter Holly.

Mit der arroganten Göre kann man es keine fünf Minuten aushalten, davon ist Sophie schnell überzeugt. Oder hat Holly doch ein gutes Herz? Zwischen Dreharbeiten und Gartenpartys auf der einen Seite des Zauns und Marmelade-Einkochen und Kürbis-Züchten auf der anderen Seite werden aus den zwei ungleichen Mädchen echte Freundinnen – die gemeinsam einen unvergesslichen Sommer erleben!

 

arsEdition

ISBN: 978-3845811024

Taschenbuch, 176 Seiten

 

ab 10


Alliteratus

"Stephanie Polák erzählt ihre schöne Geschichte, die an der Oberfläche hätte bleiben können und doch so tief geht, mit leichter Hand; eine Sommergeschichte, die alles enthält, was die Leserin lesen will, eine Geschichte von Freundschaft und Familie, von Zusammenhalt und inneren Werten, von Einsamkeit und Reichtum, von Annäherung und Einsichten und gegenseitigem Verständnis.

(...) warmherzig und souverän erzählte Familiengeschichte, ein bei allem Unterhaltungswert berührendes Buch über das Größer- und Erwachsenwerden ‒ ein Prozess, bei dem man sich manchmal für das eine der andere entscheiden und etwas aufgeben muss; ein Prozess, der manchmal auch klein bisschen schmerzhaft ist, bis man erkennt, dass man eigentlich auch ganz viel dazugewinnt."

Leserstimme

„Mein Sommer mit Holly hat mir sehr gut gefallen, es hat authentische und lebensfrohe Charaktere, eine spannende Handlung und erfüllt einen mit Lust auf den Sommer! Absolute Leseempfehlung!“

Leserstimme

"Dieses tolle Buch ist eines der besten, das ich bisher gelesen habe."